Versandarten

Versandarten | Richtlinien und Kosten

Unser Versandhandel erstreckt sich mit folgenden Richtlinien über den gesamten europäischen Markt.
a.) Jeder kann im Webshop zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einkaufen.
b.) Ausgeliefert wird im Versandhandel ausnahmslos nur an österreichische Lieferadressen.
c.) Die Ware kann jederzeit vor Ort bei uns in Bad Gams abgeholt werden.
d.) Unsere Versandpartner sind, die österreichische Post und das Speditionsservice der GO! Express & Logistik GmbH.
e.) Die Versandart und Kosten richten sich nach Art, Gewicht, Größe und Spezifikation der Ware.
f.) Stärkere Lithium Ionen Akkus (ab 100 Wattstunden), alleine oder in Geräten/Maschinen verbaut, sind Gefahrengut und müssen mit der Spedition transportiert werden.
g.) Betriebsbereit vorinstallierte Geräte und Maschinen (Akku, Benzin, Öl) sind Gefahrengut und müssen mit der Spedition transportiert werden.
h.) Waren, Geräte und Maschinen ab 31,6 Kg Gesamtgewicht werden mit der Spedition transportiert.

Versand mit der Post

-Gewicht bis zu max. 31,50 Kilogramm
-Gurtmass bis zu max. 360cm
-kein Gefahrengut

Was wird mit der Post versendet:
-Ersatzteile
-Geräte ohne Akku und nicht betriebsbereit vorinstalliert
-Werkzeuge
-Zubehör

Versanddauer: 3-6 Werktage

Die Versandkosten werden im Webshop berechnet und angezeigt.

Gewicht Netto USt. Brutto
0,1 – 2,0 Kg € 8,50 20% € 10,20
2,01 – 4,0 Kg € 9,50 20% € 11,40
4,01 – 10,0 Kg € 10,75 20% € 12,90
10,01 – 20,0 Kg € 13,00 20% € 15,60
20,01 – 31,5 Kg € 20,75 20% € 24,90

Versand mit der Spedition:

-Gewicht bis zu mehreren Tonnen
-Größen richten sich nach dem LKW (Transporter)
-Gefahrengut

Was wird mit der Spedition versendet:
-akkubetriebene Geräte, Rasenmäher und Rasenroboter ab 100 Kilowattstunden.   
-betriebsbereit vorinstallierte Geräte und Maschinen (Akku, Benzin, Öl)
-Großgeräte und Maschinen aller Art (Übergröße)
-Traktoren, Hochgrasmäher, Anbaugeräte, Forstmaschinen, Baumaschinen, Lader etc.

Zustellbedingungen der Spedition:
-Empfänger muss vor Ort sein und die Ware übernehmen.
-Empfänger muss telefonisch erreichbar sein.
oder
-Empfänger erteilt eine eindeutige Abstellgenehmigung (Beschreibung)

Volumengewichtsberechnung:
Berechnungsklausel der Spediton aufgrund der Verpackungsgröße.
Sollte das Ergebnis der Formel „Länge*Breite*Höhe in cm/5000“ höher sein als das Gewicht des Pakets, wird der höhere KG-Preis verrechnet.

Transporte von Gefahrgut wie Akkus, Benzin, ÖL etc. unterliegen besonderen Auflagen. Bei Versand eines Gefahrguts ist der Zuschlag zu den Gewichstkosten pro Versand hinzuzurechnen.

Die Versandkosten werden im Webshop berechnet und angezeigt.
Sie können  im Warenkorb auch die Funktion „Angebot zur Lieferung erhalten“ oder „Abholung vor Ort“ nutzen.

Es gibt 3 Varianten vom Versand und deren Kosten.
Alle kombinieren und berechnen die Kosten automatisch aufgrund der Artikel im Warenkorb.
a.) Versand nach Gewicht ohne Gefahrengutzuschlag ab € 44,58 inkl USt.
b.) Versand nach Gewicht mit Gefahrengutzuschlag ab € 86,58 inkl USt.
c.) Versand pro Artikel (Großgeräte, Maschinen etc.) z.B. Hochgrasmäher ab € 232,80 inkl. USt.

Versanddauer: 3-6 Werktage auf lagernde Artikel